Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Oktober 2019

Matuschik & Rohrer – Wir müssen reden!

5 Oktober @ 19:30 - 22:00
KleinKunstBühne Köngisbrunn, Zeppelinstraße 13
Königsbrunn, 86343 Deutschland
+ Google Karte
€20,00

MATTHIAS MATUSCHIK und SUSANNE ROHRER sind der lebende Beweis dafür, dass Männer und Frauen doch zusammenpassen – zumindest 90 Minuten lang auf einer Kabarettbühne. Unterbrochen wird die fast schon unerträgliche Harmonie lediglich bei Kleinigkeiten wie: Ist eine  Histaminunverträglichkeit einer Lactoseintoleranz vorzuziehen oder ist die Agnostik wirklich den Frauen vorbehalten, während Männer – beschnitten oder nicht – dem Einspritzer frönen? WIR MÜSSEN REDEN, das gilt für die Zwei jetzt also nicht mehr nur im Radio, sondern auch auf der Bühne. Mit…

Mehr erfahren »

Januar 2020

Werner Koczwara – Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt

17. Januar 2020 @ 19:00 - 22:30
KleinKunstBühne Köngisbrunn, Zeppelinstraße 13
Königsbrunn, 86343 Deutschland
+ Google Karte
€20,00

Der Klassiker des deutschen Kabaretts. Dieses Programm erhielt die höchste Auszeichnung, die das deutsche Kabarett zu vergeben hat: es ist mit einer Spielzeit von über 12 Jahren und mehr als 1000 Aufführungen das meist gespielte Programm des deutschsprachigen Kabaretts. Der "Bonner Generalsanzeiger" spricht von einem "der besten Programme des vergangenen Jahrzehnts.". Die FAZ urteilt: "Koczwara beweist in seinem rhetorisch brillanten Programm, womit wir es bei Gesetzen eigentlich zu tun haben: nämlich mit der komischsten aller Textgattungen." "Am achten Tag schuf…

Mehr erfahren »

André Hartmann – Veganissimo – Feines Klavier-Kabarett mit Stimmenimitation

18. Januar 2020 @ 19:30 - 22:30
KleinKunstBühne Köngisbrunn, Zeppelinstraße 13
Königsbrunn, 86343 Deutschland
+ Google Karte
€20,00

Endlich ist sie da, die musikalisch vollwertige Solo-Kochshow ohne Abzugshaube.Stimmenimitator und Tastengenie André Hartmann hat für sein brandneues Programm noch eine zusätzliche Taste in sein Klavier eingebaut: die Bad Taste – das geschmacklose Element im Dreiklang dieses völlig neuartigen „Dinners for One“. Aber anders als im altbackenen Original beherrscht nicht Freddie Frinton sondern Fischers Frittenwitz die Szenerie des Abends. Sein Tonvorrat: do – re – mi – To – Fu Sein Problem: Der Geist ist willig, das Fleisch ist schwach.…

Mehr erfahren »

Lucy van Kuhl – Liedermacher Kabarett

19. Januar 2020 @ 19:30 - 22:30
KleinKunstBühne Köngisbrunn, Zeppelinstraße 13
Königsbrunn, 86343 Deutschland
+ Google Karte
16,00€

Lucys Programm Fliegen mit Dir ist lustig und "wat fürs Herz". In Moderationen und Chansons kommentiert sie typische Alltagssituationen und Menschliches. In ihrer authentischen Art ist Lucy ganz nah am Publikum, das zwei Stunden lang in ihre Welt eintaucht. Dabei erzählt sie von Konzertreisen mit der Deutschen Bahn und von Kreuzfahrten, frotzelt die Berliner Bio-Gesellschaft und besingt die Sehnsucht von Herrn Schmidt. Die Problematik eines keimfreien Toilettengangs im ICE beschäftigt sie ebenso wie die melancholische Betrachtung eines Schulfreundes im Café.…

Mehr erfahren »

Verena Cereni Niessner & Johanna Effenberger – MÄNNER sind alle Verbrecher – FRAUEN sind auch keine Engel

25. Januar 2020 @ 19:00 - 21:00
KleinKunstBühne Köngisbrunn, Zeppelinstraße 13
Königsbrunn, 86343 Deutschland
+ Google Karte
€23,00

Lieder über harte Kerle und verführerischen Damen mit Verena Cereni Niessner & Johanna Effenberger Wann ist ein Mann ein Mann? Und welche Geheimnisse verbergen sich in Frauenherzen? Mit viel Sinn für die Komik des Liebeslebens singen und tanzen sich Verena & Johanna durch die Musik der letzten hundert Jahre. Von frechen Chansons der 1920er führt die Zeitreise über flotte Songs der Wirtschaftswunderzeit, herrlich geschmerzte Schlager der 60er und das Disco-Fieber der 70er auf der Neuen Deutschen Welle bis ins Hier und Jetzt. Freuen Sie sich auf neue…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Während den Sommermonaten findet der Ticketverkauf für Veranstaltungen jeweils Donnerstag von 18-19 Uhr statt